Telefon: +49 (0)30 25 74 19 55 | info@admiralmarkets.de
Deutschland Deutschland - Deutsch
Choose your language
Admiral Markets Global Admiral Markets Global Choose your country

Admiral.Gold

Admiral.Gold

Admiral.Gold ist ein weiteres Zusatzangebot neben dem Tradingkonto und dem Meta Trader 4. Gold-Konten sind für alle Kunden verfügbar und sind eine interessante, zusätzliche Anlage- und/oder Investmentmöglichkeit – vielleicht besonders in unsicheren Zeiten.

Admiral.Gold - Ihre private Goldreserve

Gold (Aurum) ist das populärste und begehrteste Edelmetall in der Geschichte und der Finanzwelt. Es ist Bestandteil der meisten Rücklagenfonds und Reserve der meisten Zentralbanken weltweit.
Neben der Wertanlage ist Gold ebenfalls ein wichtiges Metall für die Industrie, der Schmuckverarbeitung und vieles mehr.

Weltweit bietet Admiral Markets Goldkonten seit Juli 2009 an, dem 65. Jahrestag der berühmten UN-Sitzung in Bretton Woods im Juli 1944.
Dort wurden weitreichende Freigaben vom Goldstandard der Länderwährungen beschlossen. Nur der US-Dollar wurde noch fixiert mit $35 per 1 Goldunze. Somit war der US-Dollar die einzige Währung, die noch voll vom Edelmetall gedeckt war.

Bretton Woods kann als Geburtsstunde oder Übergang zum Forexhandel angesehen werden. Admiral Markets hat mit dem Gold-Konto eine Wiedergeburt des Goldstandards geschaffen, denn nun können Kunden Ihre Einlagen auch in Gold führen.

In den Zeiten, als die Finanzmärkte stark schwankten und die wichtigsten Währungen unberechenbar reagierten, bewegte sich der Goldkurs Schritt für Schritt nach oben. Beachtenswert: der Goldkurs nahm seit 2001 bis heute beinahe 270% zu, d.h. mehr als 30% jährlich.

1 Feinunze Gold entspricht 31.10348 g. Stellen wir uns vor, Sie hätten ihr AM Gold-Konto bereits im Januar 2005 eröffnet und $1000 eingezahlt. Diese Summe würde 2.44 Feinunzen entsprechen. 4 Jahre später, im Januar 2009 hätten Sie dieselbe Summe Gold bereits für $2300 verkaufen können. Schade, dass es diesen Service nicht schon früher gab.


Seit Juli 2009 vollzieht Admiral Markets die Wiedergeburt der ältesten Finanztradition und bietet allen Kunden das Gold-Konto ohne Einschränkungen an: auch kleine Summen sind möglich, es sind keine Mindestsummen erforderlich. Es entstehen keine fixen Kosten, die Kontoführung ist auch hier (wie immer bei Admiral Markets) kostenfrei.

  • Gold-Konten werden in „Gold-Units“ geführt. Diese werden im MetaTrader von Admiral Markets als XAU/USD notiert. XAU ist eine internationale Finanzabkürzung und steht für das chemische Element Au (Aurum). XAU/USD ist ein künstliches Währungspaar, notiert in Realtime als 1/1000 des Goldkurses, was an sich den Preis von 1 Feinunze darstellt.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie Einzahlungen auf das Goldkonto nicht direkt tätigen können.
    Um das Gold Konto zu eröffnen, eröffnen Sie zunächst ein live Tradingkonto und zahlen auf dieses den gewünschten Betrag ein. Sobald das Geld bei uns verbucht ist, können Sie ganz einfach intern einen kostenfreien Übertrag auf das Goldkonto tätigen. Wie immer bei Admiral Markets: dies alles steuern Sie selbst online, im Kundenportal TRADERs RAUM. Ihre interne Überweisungen werden entsprechend dem aktuellen XAU/USD Kurs umgerechnet.
  • Genauso funktioniert es, wenn Sie Guthaben vom Goldkonto transferieren möchten – bloß genau umgekehrt: Transferieren Sie vom Goldkonto intern auf Ihr Tradingkonto – und von dort dann die Auszahlung auf Ihr Girokonto. Auch diese Auszahlung wird anhand des aktuellen Kurses von XAU/USD Kurs umgerechnet.
  • Mit Ihrem Gold Konto können Sie in allen zugänglichen Märkten traden, ohne Einschränkungen. Und es geht noch weiter: Sie haben die Möglichkeit, Gold-Trades durchzuführen, indem Sie 100 Unzen mit Hebel kaufen oder verkaufen, auf Margin.

    Oder Sie „parken“ einfach einen Betrag Ihrer Wahl, und nehmen an der Entwicklung von Gold teil – ganz ohne Hebel.
  • Technisch gesehen ist XAU/USD ein gewöhnliches Währungspaar. Das bedeutet, dass alle Parameter (wie Equity, GuV, Free Margin, etc) in Realtime angezeigt werden, ebenso wie bei allen anderen Standardwährungen.
  • Die Entwicklung Ihres Goldkontos können Sie sich in Einzahlungswährung, in Punkten oder in Orderwährung anzeigen lassen.


Sie können in wenigen Augenblicken Online Ihr Goldkonto eröffnen! Wenn Sie bereits ein live Tradingkonto bei Admiral Markets haben, dann eröffnen Sie sekundenschnell ein Gold-Konto und befüllen es anschließend durch internen Transfer. Wenn Sie noch kein Kunde sind, eröffnen Sie ein Tradingkonto über unser Kundenportal TRADERs RAUM.

Testen Sie gern das Traden mit Admiral Markets und dem MetaTrader 4. Mit dem herkömmlichen Tradingkonto in EUR oder USD oder auch über das Goldkonto.
Oder einfach „Gold parken“.


 

Trading Beispiel:
  • Sie haben auf Ihr Gold-Konto $500 eingezahlt. Im MetaTrader 4 bei Admiral Markets ist der Goldkurs mit 950,00 notiert, die künstliche Währung XAUUSD somit mit 0,9500. Also beträgt die Einzahlung auf ihren Gold-Konto 500/0,9500=526 Gold Units.
  • Marginsatz beträgt zum Beispiel 0,5%
  • Um 6:05 Uhr EET MetaTrader-Zeit gehen Sie davon aus, dass EUR gegenüber USD steigen wird. Also kaufen Sie 0,1 Lot EURUSD für 1,3893. Kontraktgröße ergibt sich aus 10.000x1,3893=13893, aber durch den angebotenen Hebel von AM brauchen Sie nur 0,5% der Kontraktgröße als Margin. In diesem Fall sind es 13.893x0,005=$69,47. Dadurch, wenn der XAU/USD Kurs, zum Beispiel, bei 0,955 liegt, wird die Gewinnmarge bei 0,1 Lot EUR/USD wie folgt kalkuliert: 69,47/0,9550=72,74 Gold Units
  • Tickpreis für einen 0,1 EUR/USD-Lot beträgt zu jeder Zeit immer $1. Deshalb wird Ihr Tickpreis in Gold Units immer als $1/XAU/USD kalkuliert.
  • Angenommen der Preisverfall ist sogar größer als erwartet, und Sie schließen Ihren Trade bei 1,3986 und gewinnen 1,3986-1,3893=0,0093 (93 Punkte oder $93), Beim Schluss lag der XAU/USD Kurs bei 0,9600, also beträgt der endgültige Gewinn 93/0,9600=96,88 Gold Units
  • Als der Kurs von XAU/USD von 0,9500 auf 0,9600 kletterte, haben Sie einen Tradinggewinn erzielt, denn Ihre Einlagen (526 Gold Units) wurden aufgewertet von $500 auf 525,32x0,9600=505,27
  • Anschließend entscheiden Sie sich, 100 Gold Units von Ihrem Konto abzuheben. Solange Sie den Auszahlungsantrag ausfüllen, können Sie die aktuelle Kursentwicklung des XAU/USD im Auge behalten, und sehen das der aktuelle Kurs bei 0,9630 liegt. Sie wählen als Auszahlungswährung USD und bekommen von Admiral Markets 100x0,9630=$96,3 überwiesen.