​Der beste MT4 aller Zeiten: Admiral Markets ergänzt neue exklusive Indikatoren und Features

Dezember 01, 2015 09:00

Liebe Trader,

als "Sneak Preview" haben wir bereits auf der Tradermesse World of Trading unsere nun neu verfügbaren Indikatoren und Add-ons präsentiert, und das Feedback war begeisternd. Jeder Messestandbesucher konnte die Veröffentlichung kaum abwarten.

Admiral Markets UK bietet Ihnen nicht nur den Standard-MetaTrader an, sondern mit der speziellen MT4 Supreme-Version über 60 sinnvolle, zusätzliche Erweiterungen an.
Jetzt sind 6 weitere hinzugekommen, die für jeden Forex & CFD Trader den besten MT4 aller Zeiten bringen – jedenfalls nach unserer Meinung und der Meinung der WoT-Besucher. Endlich erhalten Sie eine verbesserte Order-Historie direkt im Chart dargestellt, Pivot-Punkte und Renko-Charts sind jetzt im MetaTrader 4 möglich und die aktiven Daytrader werden sich über Multiple Stops freuen: Time Stop und Teilschließungen direkt im Chart gesteuert – einzigartig, kostenlos für Demo- und Livekonten und so nur bei Admiral Markets möglich!


Admiral Candle Countdown Indicator

Jetzt neu enthalten im MT4 Supreme Package: Eine Countdown-Anzeige für die verschiedenen Chart-Zeitebenen. Sehen Sie, wie lange die aktuelle Kerze noch aktiv ist.
In den Einstellungen/Settings der Indikatoren können Sie stets individuelle Anpassungen vornehmen. Wenn Sie Nutzer von ‚Chart Shift' sind, also der automatischen Chartverschiebung, können Sie die Countdown-Anzeige auch direkt an der aktuellen Kerze anzeigen lassen. Wählen Sie Ihre gewünschten Einstellungen aus.


Admiral High-Low Indicator

Ob Tages-, Wochen- oder Monats-Hochs & -Tiefs – die prägnantesten Unterstützungen können Sie sich ganz einfach über unseren Indikator im Chart anzeigen lassen - mit Linienbezeichnung, damit bei zu vielen Einzeichnungen die Übersicht nicht leidet.
Ebenfalls über den Einstellungen können Sie weitere Unterstützungslinien einzeichnen lassen: Tageseröffnung- und Vortagesschluß ist zum Beispiel für Indizes wie dem DAX30 ebenfalls von Tradern oft gewünscht.




Admiral Order History Indicator

Nutzen Sie diesen Indikator, um auf einem Blick Ihre vergangenen Trades zu analysieren: Der Einstieg und Ausstieg ist im Chart über eine Linie visualisiert, Grün steht für Gewinn-Trades und Rot für Verlust-Trades. Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf die Linie gehen, erhalten Sie weitere Detailinformationen wie den Gewinn/Verlust in Ihrer Kontowährung.
Für Ihre Trade-Analyse, Risikomanagement und Konto-Kontrolle bietet MT4 Supreme viele weitere Features – schauen Sie sich gern auch die anderen Erweiterungen dazu an!


Admiral Pivot Indicator

Widerstände und Unterstützungen gelten als besonders relevant für die Chartanalyse. Mit unseren neuen Pivot-Punkten lassen Sie sich die gefragten und prägnanten Punkte direkt im Chart anzeigen. Mit einstellbarer Alarmfunktion und frei wählbaren Berechnungszeiträumen: passen Sie den Pivot Indikator individuell an Ihre Vorlieben an.



Admiral Renko Indicator

Viele Trader vertrauen auf Charts, die "zeitlich unabhängig" sind: mit den neuen Renko-Charts in MT4 Supreme haben Sie die Möglichkeit, den Chart völlig vom gewählten Zeitrahmen losgelöst zu betrachten. Neue Kerzen bilden sich nur bei tatsächlichen Trendbewegungen.



Admiral Mini Terminal – nochmals verbessert mit Multiple Stops

Das neue Mini Terminal bietet nun nach der Tradeaufgabe die Möglichkeit, mittels horizonaler Linien im Chart Stops, auch Teilschließungs-Stops, zu generieren – und auf Wunsch über verschieben der Linie im Chart zu modifizieren. Markieren Sie die Linie mit gedrückter Alt-Taste und managen Sie den oder die offenen Trades!
Über eine vertikale Linie im Chart sind jetzt sogar Time Stops möglich: legen Sie fest, zu welcher Zeit Ihre Order ganz oder teilweise geschlossen werden soll.


„Superlative werden oft verwendet", meint der Leiter des Kundenservice in Berlin, Jens Chrzanowski. „Aber dieses neue Paket an Möglichkeiten begeistert uns wirklich sehr. Die beliebteste Plattform weltweit für Forex & CFDs wurde auch über unsere Kundenanregungen sinnvoll ergänzt, so dass jeder Trader deutlichen Mehrwert erhält. Wir laden Sie ein: testen und vergleichen Sie selbst – so viele sinnvolle MT4 Features wie bei Admiral Markets UK werden Sie anderswo kaum finden."

Bitte laden Sie die aktuelle, neue MT4 Supreme-Version von unserer Webseite herunter, um die neuen Funktionen nutzen zu können.


Herzliche Grüsse aus Berlin

Kundenservice Admiral Markets UK


FinTech, DER Trend in der Finanzindustrie, wird von Admiral Markets UK konsequent umgesetzt: durch neue, innovative, technische Möglichkeiten das Tradingerlebnis verbessern und sinnvolle neue Features zu implementieren, um Ihre Software- und Tradingmöglichkeiten kontinuierlich zu optimieren.


DISCLAIMER:
Admiral Markets liefert Ihnen diese Add-ons kostenfrei, teilweise auf Basis der Expert Advisor-Technologie im MT4. Wie stets bei EAs: diese sind nur aktiv, solange der MetaTrader mit dem Internet und unseren Servern verbunden ist. Dies gilt insbesondere für die neuen Stop-Features – diese sind nicht im Brokersystem hinterlegt, sondern nur auf Ihrem persönlichen MetaTrader. Admiral Markets hat die Features ausgiebig getestet und ist von der technischen Zuverlässigkeit überzeugt – wie bei jeder Technologie können aber im Ausnahmefall Fehlfunktionen nie gänzlich ausgeschlossen werden. Stellen Sie sicher, die Funktionen der Erweiterungen verstanden zu haben, zum Beispiel über ausreichendes testen über ein Demokonto von Admiral Markets UK Ltd. Admiral Markets kann keine Haftung für Verluste oder sonstige Schäden übernehmen, die durch technische Probleme entstehen können.